der Wassermann aus der Donau.
MÄrchen aus der Slowakei
Nach der Aufführung werden die einzelnen Instrumente den Kindern noch einmal vorgestellt.
Mit vielen Liedern und Live-Musik: Gitarre, Harfe, Querflöte, Sansula und zahlreichen Rhythmusinstrumenten.

 

Getrieben von seiner Reiselust, gelangt der Wassermann Georg Gänsewein aus seinem kleinen Heimatfluss in die Donau. Unterwegs erlebt er schuppensträubende Abenteuer.

Wird es ihm gelingen das wunderschöne Wasserweibchen
zu erringen?

"Georg Gänsewein"
Ein Schattenspiel in 5 Aufzügen mit farbig bemalten Seidenkulissen und beweglichen Schattenfiguren.
Bildausschnitt: 1 x 2 m.
Figuren: 50 cm hoch.
Farbiges Licht.
Spieldauer 45 Minuten.

Für Kinder ab 4 - 9 Jahren.
nach oben
zurück zur Märchenübersicht