Über uns
Angelika Penertbauer
Lilli Penert

Studium an der staatlichen Akademie der Bildenden Künste Suttgart und der Alanus-Hochschule in Alfter/Bonn. Seit 1997 Erfahrung mit synästhetischen Verbindungen zwischen Musik, Sprache, Bild und Objekt. Lebt in Satteldorf und Marburg.

Geb. 1966 studierte Sprachgestaltung, Schauspiel und Eurythmie an der Alanus-Hochschule in Alfter/Bonn. Arbeitet seit 1988 im Bereich Puppenspiel / Figuren-theater.
Lebt in Marburg.

Die Marburger Märchen-Bühne "Der Brunnen" wurde 1999 gegründet.
Im "Marburger Kindheitsmuseum" treten wir regelmäßig auf, sind aber mit bis zu 45 Auf-führungen im Jahr auch eine Wanderbühne (regelmäßige Auftritte in Berlin - Berliner Märchentage, Stuttgart, Dinkelsbühl).
Wir spielen und erzählen Märchen auf Basaren, Märkten , Kinder- und Stadtfesten, Kinder-gärten, Grundschulen, zu Einweihungen und Jubiläen.
Unser breites Spektrum bietet für jede Altersstufe und Anlass das passende Spiel (siehe Repertoire).
Vielleicht fragen Sie sich, ob das Spielen der Grimm`schen Märchen heute noch zeitgemäß ist ? Wir sagen ja, weil das Märchenbild auf mindestens drei ver-schiedenen Ebenen wahrzunehmen ist: Das reale Bild, sowie die seelische Stimmung. Dann gibt es noch die Ebene, in dem das Märchen die innere Entwicklung des einzelnen Menschen darstellt. Der Mensch mit seinen inneren seelischen Konflikten kann im Märchen, aufgefächert in verschiedene Figuren , dargestellt werden.
Wir stellen uns vor
Wer wir sind
Philosophie
Musik & Instrumente

Die zauberhafte Stimmung unserer Märchenspiele entsteht durch das live-gesprochene Wort und die zahlreich eingesetzten Melodie- und Rhythmusinstrumente wie

                      - Harfe
                      - Querflöte
                      - Gitarre
                      - Schellenkranz
                      - Triangel

                         u.v.m. .

nach oben
nach oben
Mehr Infos über mich...
nach oben